Griechenland fordert Kriegsentschädigung von Deutschland

Gerade erst wurde der griechische Staat mit Milliardenzahlungen auf Kosten Deutschlands vor dem finanziellen Kollaps, schon fordert die griechische Regierung Entschädigung für die griechische Besatzung im 2. Weltkrieg. Den Griechen kann man diesen Versuch nicht einmal übelnehmen, wurden schwache Bücklinge und Kriecher doch schon seit jeher durch die vermeintlich Stärkeren ausgenommen und erpresst. Eine Taktik, mit der eine gewisse Kaste von unberührbaren Auserwählten schon seit mehreren Jahrzehnten die ganze Welt erpresst.

Dieses Vorgehen änderte sich immer erst dann, wenn der vermeintlich Schwächere zum gnadenlosen Gegenschlag ausholte. Im Falle Griechenlands wäre es damit getan einfach alle künftigen Zahlungen zu stornieren und alle ausstehenden Beträge zurückzufordern. Die Ankündigung alleine würde ausreichen, damit die Heuschrecken gegen Griechenland Sturm laufen und den Staat zum Bankrott zwingen. Das würde allerdings eines aufrechten und stolzes Staates bedürfen und nicht einer Bundesrepublik Deutschland, wo Merkels und Westerwelles es zu höchsten Staatsämtern schaffen.

GHTime Code(s): nc 
Be Sociable, Share!

Post to Twitter


4 Kommentare zu “Griechenland fordert Kriegsentschädigung von Deutschland”

  1. nordmann sagt:

    Wieso kann man das den Griechen nicht übel nehmen? Das ist ja wohl eine Charakterlosigkeit sondersgleichen. Diese Südländer hatten mal eine Kultur in der der Ehrbegriff sehr viel galt, die Spartaner gar hätten niemals überhaupt solche Hilfen angenommen und wenn niemals danach auch noch solche Undankbarkeit gezeigt. Das ist eher Ausdruck dieser verdammten falschen EU-Politik, Schwache durchzuschleifen damit diese niemals lernen für sich selbst zu sorgen und somit immer abhängig von Zusatzzahlungen bleiben was dann wieder den Heuschrecken und der Großfinanz Ansatzpunkte für Erpressungen gibt. Das ist ein gutes Beispiel wie ganze Völker charakterlich verseucht werden unter dem Deckmantel humanitärer Hilfe. Widerlich zischt die Hochfinanz und grinzt über die dämlichen Deutschen die sich nicht wehren und freut sich wie immer mehr Finanzabhängige entstehen, die Wandstraße sieht dass deren Rechnungen aufgehen. Gut eingekauft ihr Nasen, die widerlichsten Personen an den richtigen Positionen.

    Beliebt. Zustimmung oder Ablehnung: Daumen hoch 17 Daumen runter 0

  2. Der Irmine sagt:

    Alles Quark! Objektiv betrachtet kann man erst etwas verlangen wenn ein Krieg beendet ist, das Deutsche Reich ist noch im Krieg und zwar im Waffenstillstand. Dann ist noch die Frage an der Kriegsschuld und an diesem Punkt platzt die Lügenblase auf. Alles andere, was hier umschrieben ist Schungellei der Hochfinanz und Volksverräter- Täter der Gegenwart und Opfer von morgen (weil sich Naturgesetze nicht bescheißen lassen).

    Beliebt. Zustimmung oder Ablehnung: Daumen hoch 20 Daumen runter 0

  3. Flandria sagt:

    @ nordmann:
    Nicht zum Thema, aber weil eine Kommentarfunktion abgeschaltet worden ist, schauen Sie sich 100777 com/node/463 an.
    (Long list of jewish child molestor rabbis gets no media coverage – Lange Liste von Rabbiner bekommt keine Berichterstattung in den Medien).

    Zustimmung oder Ablehnung: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

  4. Flandria sagt:

    @ nordmann:
    Nachtrag: muss sein von padophile Rabbiner.

    Zustimmung oder Ablehnung: Daumen hoch 0 Daumen runter 0

Geben Sie eine Antwort ein

It sounds like SK2 has recently been updated on this blog. But not fully configured. You MUST visit Spam Karma's admin page at least once before letting it filter your comments (chaos may ensue otherwise).
Der Besuch dieser Seite und aller Unterseiten ist allen Bürgern der Bundesrepublik Deutschland ausdrücklich verboten. Wir übernehmen keine Haftung für auf dieser Seite und allen Unterseiten veröffentlichten Beiträge und Kommentare. Sollten Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, verlassen Sie diese Seite umgehend.
AWSOM Powered